header-pos

Wetter


Das Wetter heute

Am Mittwoch den 08.11.2017 begab sich eine 9 Köpfige Abordnung unserer Wehr auf den Weg nach Leonding/Österreich, um unser Neues HLF abzuholen. Hier machte man sich bereits früh morgens um 4 Uhr mit unserem LF8 auf dem Weg, da bereits um 9 Uhr die Übergabe began.

Zu beginn wurde das Fahrzeug, Beladung und der Aufbau abgenommen, und die dazugehörige Ausschreibung überprüft. Hier ging es um des übereinstimmen der Bestellten Positionen, aber im besonderen auch über irgendwelche Mängel.

Nach einem Mittagessen ging es zur Praktischen Einweisung in Pumpe, Seilwinde und Fahrzeug. Man probierte einen Schaumaufbau, div. Möglichkeiten der Pumpe und die Seilwinde wurde in Betrieb genommen. Aber auch so wurden die Verschiedenen Möglichkeiten des Fahrzeuges beübt und in Augenschein genommen.

Zum Abend ging es zu einem nahe gelegenen Hotel, wo man das erlebte noch mal diskutieren konnte. Bzw. das ein oder andere für den nächsten Tag besprechen.

Am nächsten Tag den Donnerstag 09.11.2017 ging es nach dem Frühstück wieder zum Werk Rosenbauer, wo die ein oder andere Frage beantwortet wurde. Im Anschluss wurden wir noch zu einer Werksführung eingeladen, ehe wir gegen Mittag die Heimfahrt nach Miltach antraten.

Am Montag den 25.09.2017 fuhr eine 4 Köpfige Mannschaft zur Rohbaubesprechung nach Leonding (Österreich), zur dortigen Firma Rosenbauer. Früh morgens gegen 5 Uhr machte man sich mit unserem Mehrzweckfahrzeug sam der Restlichen Beladung auf dem Weg, da bereits um 9 Uhr diese begann.

Vorort konnte erstmals unser Fahrzeug begutachtet werden, ehe mit den Planungen der Lagerung unserer Geräte begonnen wurde. Am späten Nachmittag konnte man die Besprechung abschliessen, mit einem soweit sehr gutem Ergebnis und man machte sich auf den Heimweg.

Am Dienstag den 16.05.2017 wurde unser Fahrgestell nach Österreich zu Rosenbauer geliefert, gefertig im Werk Wörth.

Mercedes Atego Euro 6, AF 1630 mit Allison Vollautomatikgetriebe und langem Radstand.

Am 02.06.2017 konnten wir die Neue Beladung für unsere HLF in Empfang nehmen, welche von der Firma Sturm Feuerschutz aus Regen geliefert wurde. In den nächsten Tagen werden die neuen Geräte bzw. die Bestandsgeräte beschriftet, und dann auf Paletten zusammen gestellt. Die ganze Beladung muss dann am 21.06.2017 nach Österreich zu Rosenbauer geliefert werden.

Nun steht auch die Beschriftung unseres HLF fest.

 

FarbeHLF